Häufig ist ein großes Problem der Sattel, den das Pferd auf seinem Rücken tragen muss, umso wichtiger ist eine fachgerechte Beurteilung um weiterlaufende Probleme zu vermeiden.

Der Sattel ist das wichtigeste Bindeglied zwischen Pferd und Reiter und somit in seiner Funktion nicht zu unterschätzen. Ein unpassender Sattel kann viele Probleme und „Folgeketten“ auslösen, die man als Reiter gar nicht unbedingt mit dem Sattel in Verbindung bringen würde.

Nicht nur ein passender Sattel ist wichtig, sondern auch ein für das Pferd abgestimmter und passender Sattelgurt und eine gut liegende Sattelunterlage.

Nur wenn alle Komponenten berücksichtig, auf das Pferd abgestimmt und optimiert werden, kann man ein harmonisches Gesamergebnis erreichen.

Menü schließen